camera, new year’s eve and wishes

Hi guys!

Ein großes Dankeschön an euch! Ihr habt in letzter Zeit sooooo unglaublich viel kommentiert und mir unter anderem bei dieser Entscheidung geholfen.
Ich persönlich habe mir für meinen Blog gewünscht „qualitativ hochwertiger“ zu arbeiten. Um das zu tun, benötigt man aber das passende Equipment.
Darf ich vorstellen? Ich habe mich für die Sony Alpha 5000 entschieden. Sie ist heute angekommen und nach ein paar Schnappschüssen habe ich schon gemerkt das ich Dank euch, die richtige Wahl getroffen habe! Danke 😉

Gerne hätte ich direkt ein Outfit-post geschrieben. Das Wetter heute hat es aber null zugelassen.. Die nächsten Tage werde ich mich aber mehr damit auseinander setzten. 🙂

Ich hoffe ihr hattet alle ein wunderschönes Weihnachtsfest/Feiertage. Ich habe die Zeit sehr genossen. Jetzt steht schon Silvester vor der Tür, unglaublich.. Geplant haben wir Raclette, eine Rückschau mit ganz vielen Bildern und dann in die Stadt in einen Club zu gehen. Ich freue mich wahnsinnig endlich in einer größeren Stadt feiern zu gehen! Zuvor haben wir in meiner Heimat gefeiert, die nicht sonderlich viel her gibt. Aber dieses Jahr ist es anders und deshalb freue ich mich noch mehr.
Was ich mir für nächstes Jahr wünsche und vornehmen möchte: Die Welt noch mehr zu bereisen, mehr Zeit außerhalb meiner Wohnung zu verbringen und noch mehr tolle Menschen kennen lernen. Das sind meine Vorsätze. Nicht unbedingt das Klischee mehr Sport oder gesund essen, das versuche ich schon eine ganze Zeit und es läuft ganz gut. 🙂

Ich wünsche euch einen guuuuuuten Rutsch ins neue Jahr!
Was macht ihr an Silvester und was sind eure Vorsätze fürs nächste Jahr? Lasst es mich unbedingt wissen. 😀
xoxo

Litzko

recipe: asia soup

Hi guys,

heute gibts mal wieder ein Rezept von mir. Lustigerweise wieder etwas asiatisches. Ich habe eine Suppe nach meinen Vorlieben zusammengerührt. Sie war erstaunlich lecker, deshalb will ich sie euch nicht vorenthalten. Ist eigentlich ziemlich simpel 😉

Man braucht: 
1/2 Zwiebel
1 Stück Ingwer
1 Teelöffel rote Chilipaste
gefrorenes Asiagemüse
1/2 Brokkoli
Glasnudeln
500 ml Wasser
Gewürze: 
Salz
Pfeffer
Koriander
Sojasoße
Gemüsebrühe
Optional:
1 Ei
Kokosmilch

 

Zu Beginn taut ihr das Gemüse auf und bratet es in einer Pfanne gemeinsam mit der Chilipaste an. Anschließend gießt ihr das Gemüse mit dem Wasser und der Gemüsebrühe auf und lasst es ca. 10 Minuten köcheln. Danach kommen direkt die Glasnudeln hinzu und ihr könnt die Suppe direkt würzen. Je nach belieben könnt ihr sie auch noch mit einem verquirltem Ei oder etwas Kokosmilch verfeinern. 🙂
Falls ihr die Suppe ausprobiert oder Tipps habt, gerne her damit!
Ich würde ich freuen. 🙂

Erzählt mir doch mal wie ihr Weihnachten und Silvester verbringt?
Ich werde am Freitag nach Hause zu meiner Familie fahren und dort über Weihnachten sein. Silvester ist bei mir noch nichts genaues geplant. Wir sind ziemlich spontan. Wahrscheinlich werden wir eine Rückschau von letztem Jahr machen und in einen Club gehen. 😀
xoxo

Litzko

about christmas and presents..

Hi guys,

der erste Schnee, der zweite Advent.. Es geht steil auf Weihnachten zu. So ein fauler Mensch wie ich bin, habe ich noch kein einziges Weihnachtsgeschenk. Aber den ersten Glühwein und die ersten Gedanken über Geschenke habe ich schon vollzogen.
Das wichtigste natürlich: Ich habe mir schon einige Gedanken über mein Weihnachtsgeschenk, was ich mir zu Weihnachten kaufen werde gemacht. Es wird höchstwahrscheinlich eine Kamera sein.

Ich muss zugeben, meine Handykamera (trotz jetzigem Iphone 7) ist nicht die beste. Da ich jedoch nächstes Jahr viel vorhabe zu reisen, will ich eine gute Kamera für einen möglichst geringen Preis haben. Jetzt kommt ihr ins Spiel 😉
Könnt ihr mir eine gute Kamera empfehlen? Es muss keine Spiegelreflexkamera mit allem möglichem Schnick Schnack sein. sollte definitiv nicht mehr als 400€ kosten und relativ einfach zu bedienen sein. 🙂
Habt ihr vorschläge? Dann schreibt sie mir auf jeden Fall in die Kommentare, per Mail oder sehr gerne auch auf  Twitter !
Schon mal ein kleines Dankeschön für die lieben Vorschläge. 😉

 

25346167_1721499554548881_38494812_o25319734_1721499634548873_1051073152_o

Kurzes Update zum Outfit. Oberteil (kaum zu erkennen) von Adidas, Jeans von Esprit.
Mich würde unfassbar interessieren, was ihr euch zu Weihnachten wünscht, oder was ihr verschenkt.
Ganz liebe Grüße ♥
xoxo

Litzko

Kuschlige Pullis

Hi guys,

ich hoffe euch gehts allen gut?!
Ein paar kleine Infos zu meinem Outfit. Ich liebe es (vor allem zuhause) dicke Pullis zu tragen.  Seid ihr auch einer von der Sorte, die wenn sie nach Hause kommen sich direkt auszieht und in etwas kuscheliges wirft? (Ok, sorry werden wahrscheinlich so ziemlich alle sein, haha) Ja, ich liebe es!

Mein Pullover ist von SheIn und die Jeans von Mango. Die Handyhülle ist von Amazon und sorry für die mickrige Bildqualität (neues Handy ist on the road).

Falls ihr Lust und Laune habt, könnt ihr mir gerne Fragen in die Kommentare oder als Mail schreiben. Entweder beantworte ich sie direkt oder nehme sie in den nächsten Post mit hinein. – Würde mich freuen 😉
xoxo

Litzko

recipe: summerrolls

Hi guys,
Heute stelle ich euch eins meiner absoluten Lieblingssnacks/Abendessen (oder was auch immer) vor.
Summerrolls! – verwandt mit den Frühlingsrollen.
Hierbei wird unterschiedliches Gemüse, Fleisch, Obst etc. in Reispapier gerollt und gegessen.
Ich habe mich heute für restliche Zutaten entschieden, die ich noch zuhause hatte. Fetakäse, Pilze, Gurke, Paprika, Putenbrust und Feldsalat. Was nicht fehlen darf sind Soßen wie z.B. Sojasoße, Sweet Chilli und Srirachesoße und natürlich das Reispapier, dass ihr im Asiashop bekommt.
– Alles klein schneiden und das Reispapier für ca. eine Minute in eine Schale mit warmen Wasser legen. Wenn das Reispapier schön weich ist könnt ihr ähnlich wie bei einem Wrap die Zutaten hineinlegen (aber nicht zu viel) und dann unten und oben einklappen und einrollen (Ich weiß, sieht bei mir auch nicht so professionell aus). – et voila!

IMG_5804

Die Summerrolls können echt mit allem gefüllt werden. Ob Gemüse oder Obst, ganz egal was, es schmeckt immer köstlich!
Kennt ihr Summerrolls und wollt ihr noch mehr solcher Rezepte? – Schreibts mir gerne in die Kommentare! 🙂
xoxo

Litzko

gute Reise

Hi guys,

Was ich euch noch nicht über mich verraten habe, ich reise gerne (Wer tut das nicht?). Und besonders dieses Jahr habe ich mir vorgenommen mehr von der Welt zu sehen. Also habe ich Amsterdam, Prag und Ibiza (bis jetzt) besucht und würde am liebsten direkt um die halbe Welt reisen. Alle  3 Städte/Inseln waren traumhaft schön.
Für mehr Bilder könnt ihr mir gerne auf Instagram folgen: litzk_o

Amsterdam

Prag

Ibiza

Leider kann ich nicht ganz so gut einschätzen, ob ihr über jede einzelne Stadt nenn‘ extra Post wollt. 🙂
Habt ihr Empfehlungen für mich was Städte angeht? – Würde mich sehr freuen mit euch Erfahrungen und Meinungen auszutauschen. Also lasst einen Kommentar da! 😉
xoxo

Litzko

 

number three

Hi guys,

 

Momentan bin ich noch damit beschäftigt, meine kleine „Wohnung“ (wenn man das so nennen kann) fertig einzurichten. Trotzdem habe ich euch nicht vergessen und melde mich heute wieder!
So hundertprozentig läuft mein Leben gerade nicht nach Plan, was die Zeit für meinen neuen Blog noch einmal auf die Probe stellt.
.. Aber ich habe wieder ein neues Outfit für euch.

IMG_7652

IMG_7655

Das Shirt (Tezenis) ist etwas besonderes. Die Blumenstickereien werten es noch einmal auf und lassen es zu, es auch im Alltag zu kombinieren. Die Momjeans (Urban Outfitters) trage ich gerne zu lockeren aber auch zu eng anliegenden Shirts.

Lasst mir gerne ein paar Zeilen da. 🙂
xoxo

Litzko

the second post

Hi guys,

So langsam muss ich eingestehen, habe ich dem Sommer lebe wohl gesagt und mich damit abgefunden dass der Herbst vor der Türe steht.. An meinem momentanen Stil kann man das zwar noch nicht ganz erkennen, aber innerlich stelle ich mich langsam darauf ein. Deshalb habe ich mich bewusst nicht nach knappen Shirts umgesehen, (das mache ich nämlich am liebsten) sondern endlich nach ein paar warmen Pullover für die kälteren Jahreszeiten.
Hierbei habe ich ein schönes Stück gefunden, was ich euch heute gerne zeigen möchte. Ihr müsst wissen, ich trage gerne enge Kleidung, aber auch unglaublich gerne oversized wie man so schön sagt.

Der blau-rot gestreifte Strickpulli (Pull&Bear) hat es mir besonders angetan. Einerseits kuschlig warm und easy zu kombinieren (ich mags gerne einfach), andererseits sieht er stylisch und passend zur „heutigen Zeit“ aus. Hier ist das gute Stück:

IMG_7634
IMG_7643

Passend dazu ’ne schwarze Hose von Urban Outfitters und meine Dr. Martens ♥
Alles in einem schlicht und einfach, so wie ich!
Wir sehen/schreiben uns beim nächsten Mal. 🙂
Macht’s gut und lasst mir gerne ein Kommentar da.
xoxo

Litzko

Hi guys,

 

Willkommen auf meinem Blog!

Da ich schon einige Jahre blogge, gehöre ich sozusagen schon zu den älteren Hasen. Ich habe mich für einen neuen Blog entschieden, da mein alter Blog nicht mehr aktuell, und ich kein bisschen zufrieden damit war.
Was Litzko heißt? – diesen ehrenwerten Namen habe ich von meinem Freund bekommen! Ich mag ihn ganz besonders und deshalb habe ich meinen Blog so benannt.

IMG_7623.JPG

IMG_7617

 

Das ist mein momentanes Lieblingsoutfit. Darin arbeite und schlafe ich sozusagen. Der gute Pullover ist von H&M, die Hose von Urban Outfitters und die Schuhe von Nike Huarache. – Alles in einem mag ich es gerne. 😀

Das war’s dann erst mal, für den ersten Post.
Lasst mir gerne konstruktive Kritik da! Würde mich freuen. 🙂
xoxo

Litzko